Anzeige
Basler Shop

Gerhard Wiest

  • Artikel an einen Freund weiterleiten
  • Artikel drucken
  • Twitter
  • Google Plus One
  • Facebook
  • Pin It
    Pinterest

1500 Tipps von Dieter Schneider

Schriftliche Arbeitsanweisungen (Anleitungen) verwenden

Weitere Tipps

Brandheisser Artikel

Business-Tipps von erfolgreichen Managern

Team MIS fragte die Manager der Branche: Welchen Tipp würden Sie Saloninhabern mit auf den Weg geben?

Gerhard Wiest, Geschäftsleitung label.m Germany:


Ein alter Spruch besagte schon, Schuster bleib bei Deinen Leisten! Hintergrund für einen angehenden Unternehmer muss immer sein eigenes Können und daraus folgend sein TUN sein! Zwölf Stunden täglich am Arbeitsplatz an und für sich zu arbeiten, muss als selbstverständlich anerkannt werden und ist als eine Seite der Medaille zu sehen. Kontinuierliche Aus- und Weiterbildung ist die Kehrseite selbiger. Zuletzt gilt in einer www-Zeit mehr denn je "Think global, act lokal". Dann sind alle Medaillen greifbar und der Weg zum Podest nur noch eine Frage kurzer Zeit. www.labelm.de

 

 

Alfred Sartory, Geschäftsführer Interpartner Coiffeur-Einrichtungs-Design:

 

Alfred Sartory

Alfred Sartory

Mein persönlicher Tipp für Sie: Zeigen Sie, dass in Ihrem Salon etwas passiert! Schon mit kleinen Dingen erzeugen Sie große Wirkung. Bringen Sie sich ins Gespräch und wecken Sie so das Interesse an Ihrem Salon. Bieten Sie Ihren Kunden etwas Außergewöhnliches und bleiben gleichzeitig sich und Ihrem Konzept treu. Damit werden Sie auch der Wirtschaftskrise trotzen. Sie fragen sich, wie Sie das umsetzen sollen? Ich gebe Ihnen gerne zwei Beispiele: Unterstützen Sie ein soziales Projekt. Das kann ein ortsansässiger Kindergarten sein, den Sie fördern. Schon 1 Euro von jedem Haarschnitt ergibt nach kurzer Zeit eine bemerkenswerte Summe. Übergeben Sie öffentlich den Scheck. Laden Sie die Presse dazu ein, über dieses Projekt zu berichten. Parallel dazu weisen Sie an verschiedenen Orten darauf hin, dass Sie dieses Projekt unterstützen. Damit sind Sie immer im Gespräch und locken Kunden. Wer tut nicht gerne etwas Gutes? Investieren Sie in Ihren Salon - zeigen Sie, dass Ihnen Ihre Kunden wichtig sind. Schon eine neue Wandgestaltung mit einem eindrucksvollen Lichtkonzept zeigt große Wirkung! Seien Sie sich bewusst, das Auge isst mit - auch beim Friseurbesuch. Schaffen Sie eine Wohlfühl-Oase, in der sich Ihre Kunden gerne aufhalten. In Ihrem Salon sollen Ihre Kunden entspannen und erholt und zufrieden nach Hause gehen. Mit diesem Mehrwert binden Sie Ihre Kunden an Ihren Salon. Eine neue Einrichtungsidee muss nicht immer teuer sein! http://www.interpartner.de





Mehr zu diesem Thema:

Business-Tipps von erfolgreichen Managern

Öffentlichkeitsarbeit lohnt sich

100 weitere Business Tipps, Marketing Ideen und Karriere Empfehlungen  in der Wissenslounge.

(Login und Downloads kostenlos. Ihre Daten sind geschützt).

 


Zurück zur Übersicht

Design & Programmierung: Bytebetrieb - Agentur für Internet & Kommunikation Stuttgart